Brand 1 / Ödlandbrand Schwarzwassertalweg

Am 21. März 2018 wurde die Freiwillige Feuerwehr Rübenau gegen 16:13 Uhr gemeinsam mit der Freiwilligen Feuerwehr Kühnhaide zu einem Flächen- bzw. Ödlandbrand auf den Schwarzwassertalweg alarmiert. Ein Spaziergänger bemerkte im Umfeld zwischen dem Teichbächelweg und dem Neubrückenweg eine Brandentwicklung im Bodenbereich und an mehreren Baumstumpfen und setzte, nachdem er mehrmals in Eigeninitiative versuchte die Glutnester mit Schnee abzulöschen, einen Notruf ab.  Die Ausgerückten Kameraden löschten den Schwelbrand der Größe von etwa 50 Quadratmetern (und mehrere umliegende kleinere Glutnester) ab und konnten die Einsatzstelle gegen 17:00 Uhr wieder verlassen. Nach einigen Einsatznachbereitungen war der Einsatz für uns schließlich gegen 18:00 Uhr beendet. Vor Ort waren etwa 25 Kameraden der beiden Wehren.

50.604954
13.254333
Einsatzort
40

Letzte Beiträge

Atemschutzausbildung mit Kleinlöschgerät

Am 15. September 2020 führten wir unsere jährliche Atemschutzübung im Rahmen der Standortausbildun...

10. September 2020 – Bundesweiter Warntag

In diesem Jahr findet am 10. September 2020 der erste bundesweite Warntag statt. Dieser Warntag…

Übung Absturzsicherung

Für Einsätze an Abhängen und Schräglagen, übten wir zum Ausbildungsdienst am 04. August 2020 die E...

TH1 / Tragehilfe / Unterstützung Rettungsdienst

Am 01. Juni 2020 wurden wir gegen 09:04 Uhr über den Rettungsdienst zu einer Tragehilfe auf den Kr...

Termine Jugendfeuerwehr

04.07.2020 - 08:00

Kreisleistungsvergleich

05.07.2020 - 08:00

Kreisleistungsvergleich (Einladung folgt!)

Termine Feuerwehr

27.10.2020 - 19:00

Operativ taktisches Studium Kirche

10.11.2020 - 19:00

Winterfestmachung

Kontakt

z. Hd. Sandro Müller

Freiwillige Feuerwehr Rübenau

Zöblitzer Straße 18

09496 Marienberg

Webmaster

Impressum

Datenschutz

 

info@feuerwehr-ruebenau.de

Lade Inhalt

www.feuerwehr-ruebenau.de