Errichtung einer Ölsperre / Fliessgewässer

Zum Jugendfeuerwehr-Ausbildungsdienst am 24. August 2018 errichteten unsere jungen Kameraden mithilfe eines Luftgefüllten Löschschlauches eine "provisorische Ölsperre" in einem örtlichen Fließgewässer. Im Falle eines Gefahrguteinsatzes, bei dem umweltschädigende Stoffe in Gewässer gelangt sind, können mithilfe eine solchen Sperre die Ausbreitung der Gefahrstoffe eingedämmt und anschließend weitere Maßnahmen zur Beseitigung getroffen werden.

Alles in allem wieder ein sehr lehrreicher Dienst, bei dem auch der Spaß nicht zu kurz kam ;)

Letzte Beiträge

Maibaumstellen 2024

Die Freiwillige Feuerwehr Rübenau lädt am 27.04.2024 ganz herzlich zum traditionellen…

TH1 / Tragehilfe Rettungsdienst / Kühnhaide

Am 10. April 2024 wurden wir gegen 08:45 Uhr zur Unterstützung des Rettungsdienstes auf die Brücke...

Jahreshauptversammlung 2024

Am 16.03.2024 fand unsere Jahreshauptversammlung für das Berichtsjahr 2023 im Gerätehaus auf der Z...

TH1 / Überflutung Keller

Am 24.12.2023 wurden wir gegen 20:05 Uhr zu einem vollgelaufenen Keller auf die Zöblitzer Straße i...

Termine Jugendfeuerwehr

14.06.2024 - 16:30

Kreisleistungsvergleich

15.06.2024 - 08:00

Kreisleistungsvergleich

Termine Feuerwehr

18.06.2024 - 19:00

Zusammenwirken LF+ TLF

Kontakt

z. Hd. Sandro Müller

Freiwillige Feuerwehr Rübenau

Zöblitzer Straße 18

09496 Marienberg

Webmaster

Impressum

Datenschutz

 

info@feuerwehr-ruebenau.de

Lade Inhalt

www.feuerwehr-ruebenau.de