Technische Hilfe bei VKU // Rettungssatz

Zum Ausbildungsdienst am 21. August 2018 hatten unsere Kameraden wieder einmal die Möglichkeit den Umgang mit einem hydraulischen Rettungssatz, wie er beispielsweise bei Verkehrsunfällen zum Einsatz kommt, zu üben. Auf dem Gelände der örtlichen Autoverwertung wurde mit Schere, Spreitzer und Hydraulikzylinder an einem schrottreifen PKW Ford zuerst eine große Seitenöffnung vorgenommen, bei der beide Türen auf der Fahrerseite und zusätzlich der B-Holm entfernt wurden, und anschließend eine seitliche Dachabnahme durchgeführt wurde. Wir bedanken uns recht herzlich bei der Freiwilligen Feuerwehr Zöblitz, die uns den Rüstsatz zu Ausbildungszwecken zur Verfügung gestellt hat und natürlich auch bei der Autoverwertung Einhorn, für die Bereitstellung des Schrott-PKW und für die Nutzung der Anlage.

Letzte Beiträge

Atemschutzausbildung mit Kleinlöschgerät

Am 15. September 2020 führten wir unsere jährliche Atemschutzübung im Rahmen der Standortausbildun...

10. September 2020 – Bundesweiter Warntag

In diesem Jahr findet am 10. September 2020 der erste bundesweite Warntag statt. Dieser Warntag…

Übung Absturzsicherung

Für Einsätze an Abhängen und Schräglagen, übten wir zum Ausbildungsdienst am 04. August 2020 die E...

TH1 / Tragehilfe / Unterstützung Rettungsdienst

Am 01. Juni 2020 wurden wir gegen 09:04 Uhr über den Rettungsdienst zu einer Tragehilfe auf den Kr...

Termine Jugendfeuerwehr

04.07.2020 - 08:00

Kreisleistungsvergleich

05.07.2020 - 08:00

Kreisleistungsvergleich (Einladung folgt!)

Termine Feuerwehr

27.10.2020 - 19:00

Operativ taktisches Studium Kirche

10.11.2020 - 19:00

Winterfestmachung

Kontakt

z. Hd. Sandro Müller

Freiwillige Feuerwehr Rübenau

Zöblitzer Straße 18

09496 Marienberg

Webmaster

Impressum

Datenschutz

 

info@feuerwehr-ruebenau.de

Lade Inhalt

www.feuerwehr-ruebenau.de