Atemschutzübung FTZ Übungsplatz Olbernhau

Am 15. Mai 2018 besuchten unsere Kameraden zum zweiwöchigen Ausbildungsdienst die Atemschutzübungsanlage des Feuerwehrtechnischen Zentrums Erzgebirge an der Feuerwehr Olbernhau. Es galt für den Angriffstrupp eine Personenrettung bei minimalen Sichtverhältnissen, sowie eine anschließende Brandbekämpfung im Innenraum der Übungsanlage durchzuführen. Im Außenbereich wurde derweil eine Löschwasserversorgung mit Entnahme aus einem Fließgewässer durch unsere Tragkraftspritze TS8 und Pufferfunktion unseres Löschfahrzeugs und Tanklöschfahrzeugs, errichtet. Für den 2. Angriffstrupp galt es im Außenbereich dann noch einen Benzinbrand mit Löschschaum zu ersticken. Nach Beendigung dieser gelungenen Übung, gab es dann noch eine kleine Dönerrunde im Gerätehaus.

Letzte Beiträge

Maibaustellen 2022

Wir haben uns sehr darüber gefreut, dass viele Menschen unserer Einladung am 29. April 2022 gefolg...

Maibaumsetzen am 29. April 2022

Die Freiwillige Feuerwehr Rübenau lädt am 29. April 2022 herzlich zum Maibaumsetzen auf den örtlic...

BRAND 2 / Strohballenbrand / Marienberg-Wüstenschlette

Am 18. April 2022 wurden wir gegen 19:14 Uhr zu einem Strohballenbrand nach Marienberg-Wüstenschle...

Einsatzübung / BRAND 2 / Alte Nagelfabrik

Am 25. März 2022 führten wir gegen 19:00 Uhr eine Einsatzübung mit dem Stichwort "Wohnungsbrand / ...

Termine Jugendfeuerwehr

08.07.2022 - 17:00

Personenrettung

15.07.2022 - 18:00

Abschlussdienst vor den Sommerferien

Termine Feuerwehr

16.08.2022 - 19:00

Gruppe und Staffel im Löscheinsatz

30.08.2022 - 19:00

Atemschutzübung FTZ Olbernhau

Kontakt

z. Hd. Sandro Müller

Freiwillige Feuerwehr Rübenau

Zöblitzer Straße 18

09496 Marienberg

Webmaster

Impressum

Datenschutz

 

info@feuerwehr-ruebenau.de

Lade Inhalt

www.feuerwehr-ruebenau.de